Höpner Fassadenimprägnierung schützt Ihre Fassade vor Feuchtigkeit. Imprägnierung mit Abperleffekt

Google+

Die Fassade ist das Schutzschild Ihres Hauses. Sie ist täglich vielen Umwelteinflüssen und der Witterung ausgesetzt. An Regentagen oder bei feuchter Witterung kann die Fassade enorme Mengen an Feuchtigkeit aufnehmen. Folgeschäden sind nicht ausgeschlossen. Salzausblühungen, Auswaschungen, Frostschäden sind oftmals die Folge. Die ständige Feuchtigkeit des Mauerwerkes / der Fassade beeinträchtigt auch in negativer Weise die Dämmeigenschaften des Mauerwerkes / der Fassade. Die  Wärmeleitfähigkeit eines durchfeuchteten Mauerwerkes ist größer als die eines trocknen. Zudem entstehen enorme Energieverluste bei Verdunstung des eingedrungenen Wassers aus der Fassade. Dies führt letztlich zu höheren Heizkosten.


Höpner Fassadenimprägnierung schützt die Fassade vor Schlagregen und eindringender Feuchtigkeit.

 Eine Imprägnierung kann die Wasseraufnahme um bis zu 90 % verringern. Die Diffusionsonsfähigkeit der Fassade wird dabei nicht beeinträchtigt. Damit ist das Mauerwerk nicht nur vor neuer Feuchtigkeit geschützt, sondern trocknet im Laufe der Zeit aus. Höpner Fassadenimprägnierung ist nur für saugfähige Untergründe geeignet!! Nicht auf glasierten oder engobierten Dachstreinen verwenden. Sie können Höpner Fassadenimprägnierung direkt ab Werk, über unseren Internetshop bestellen.

Farbe: Farblos

 

Hersteller fassadenimprägnierung: Höpner Lacke GmbH, Fabrikstr. 4, 02906 Niesky

 

imprägnierte Oberfläche
mit Fassadenimprägnierung imprägnierte Oberfläche
 
Darstellung verringerte Wasseraufnahme
Das imprägnierte Material hat nach
24 Std. kaum Wasser aufgenommen
und schwimmt an der Oberfläche
 
Produktvorteile der Höpner Fassadenimprägnierung:
  • verarbeitungsfähig eingestellt
  • bietet einen lang anhaltenden Abperleffekt
  • wasserabweisende Oberfläche
  • umweltfreundlich, wasserverdünnbar, schmutzabweisend
  • erbesserte Dämmeigenschaften des Mauerwerkes führen letztlich zu einer Einsparung von Heizkosten und damit auch zu einer Verringerung des CO2 Ausstoßes
  • einfachste Verarbeitung mittels Pinsel, Rolle, Spritze (Gartenspritze)